Trendsetter für Haltungsnoten

Wir stellen das Wohlbefinden unserer Tiere in den Mittelpunkt. Mit unserem internen „Tierwohl geprüft“-Standard haben wir einen neuen Branchenstandard gesetzt.

Tierwohl

Unsere unternehmerische Sorgfalt und unser verantwortungsvolles Handeln dienen dem Wohl der Tiere. Darum haben wir schon im Jahr 2010 mit Experten aus Forschung und Landwirtschaft die Heidemark-Initiative „Tierwohl geprüft“ ins Leben gerufen und das Tierwohl über Indikatoren nachprüfbar gemacht. Entstanden ist ein darauf aufbauendes Bonussystem. Messbare Tierwohl-Indikatoren, wie der Zustand der Puten-Fußballen, bilden die Grundlage für das Heidemark-eigene Bonussystem. Je besser diese Tierwohl-Indikatoren ausfallen, desto höher ist die Bonuszahlung für den jeweiligen Putenhalter.

Für das Tierwohl gehen wir auch weiterhin stetig voran und arbeiten konstruktiv mit wichtigen Tierschutzverbänden und NGOs zusammen. Gemeinsam suchen wir nach Wegen, das größtmögliche Tierwohl und die ökonomische Nachhaltigkeit in ein noch besseres Verhältnis zu bringen.